AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Nachrichten

Birgit Pfeiffer

19.05.2022 vr

Birgit Pfeiffer ist die neue Präses der EKHN

Erstmals steht eine Frau an der Spitze der EKHN-Synode: die Mainzer Medizinerin Dr. Birgit Pfeiffer. In ihrer Wahlrede sagte sie, dass „unser Glaube an den dreieinigen Gott uns auch in schwierigen Zeiten, in Konflikten und in Veränderungsprozessen Hoffnung geben“ solle.

16.05.2022 jdiel

Pfarrerin Dagmar Sydow verabschiedet

Pfarrerin Dagmar Sydow wurde als Pfarrerin der Evangelischen Friedenskirchengemeinde Mainz-Mombach verabschiedet. Aus gesundheitlichen Gründen kann sie das Amt nicht weiter ausführen. Sechs Jahre wirkte sie gemeinsam mit Pfarrerin Ilka Friedrich in dem Mainzer Stadtteil und blickt dankbar auf die Zeit zurück.

13.05.2022 jdiel

Zwischen Haushalt und Sparprozess

Die Frühjahrssynode des Evangelischen Dekanats Mainz tagte in der Evangelischen Auferstehungsgemeinde. Im Mittelpunkt standen die Verabschiedung des Haushalts 2022 und die Gestaltung des ekhn2030 Prozesses.

10.05.2022 h_wiegers

Er bringt die Katharinenkirche zum Klingen

Nach 30 Jahren im Dienst für die Kirche, zunächst als Kantor und Organist der Katharinenkirche und als Dekanatskantor, dann auch als Propsteikantor für Rheinhessen und Nassauer Land, lässt den Oppenheimer Propsteikantor Ralf Bibiella die Begeisterung für die Musik, für "seine" Woehl-Orgel und die Katharinenkirche in Oppenheim bis heute nicht los.

05.05.2022 jdiel

„Ehrenamt ist Glück und gibt Glück“

Die Evangelische Kirche Mainz feierte ihren 220. Geburtstag. In diesem Rahmen wurde Dr. Birgit Pfeiffer nach 18 Jahren als Vorsitzende der Mainzer Dekanatssynode verabschiedet. Mit der Gutenberg-Plakette der Stadt Mainz und der Capito-Medaille des Evangelischen Dekanats wurde sie für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement geehrt.

04.05.2022 jdiel

Ehrenamtliche für den RLP-Tag im den Alten Dom gesucht!

Vom 20. bis 22. Mai findet in Mainz der Rheinlandpfalz-Tag statt. Mitten im Geschehen liegt der Alte Dom St. Johannis, um den sich der Hammerstein’sche Ehestreit aus dem 11. Jahrhundert rankt. Um den Besuchern ein unvergessliches Erlebnis zu bieten, werden Ehrenamtliche gesucht, die Lust haben am Rheinland-Pfalz-Tag der evangelischen Kirche rund um den Alten Dom ihr Gesicht zu geben.

02.05.2022 mz_lutz

„Familie im Fokus“

Bwährte und neue Angebote zur Begegnung und Beratung auf dem Mainzer Lerchenberg. Um vor Ort Familie in den Fokus zu nehmen werden etablierte Angebote ergänzt durch weitere Gruppen, Gespräche oder ein Gutscheinsystem.

13.04.2022 jdiel

Er ist auferstanden! Halleluja!

Mehr als 80 Gottesdienste, Andachten und Aktionen gibt es an den Ostertagen in den Evangelischen Kirchengemeinden im Mainzer Dekanat. Ob beim Kreuzweg, Osterfeuer oder gemeinamer Ostereiersuchen, ob meditativ, musikalisch oder mit einem fröhlichen Spaziergang, ob für Erwachsene, Familien, Jugendliche oder Kinder, live, per Stream oder am Telefon - für jeden gibt es Angebote, um die Auferstehung Jesu zu feiern!
Kirchenpräsident Volker Jung

13.04.2022 vr

Karfreitagbotschaft

Kirchenpräsident Volker Jung erinnert zu Karfreitag an die Kraft der Kreuzesbotschaft: "Der Blick auf Jesus am Kreuz hat Menschen immer wieder dazu gebracht, sich an die Seite der Opfer von Hass und Gewalt, von Krieg und Tod zu stellen und in seinem Namen das zu suchen, was diese Welt so sehr braucht: Frieden!"

11.04.2022 jdiel

„Den Menschen sehen“

Seit Anfang des Jahres ergänzt Lydia Ploch das Team der Evangelischen Klinikseesorge an der Universitätsmedizin Mainz. Die Gemeindepädagogin folgt auf Petra Hassinger-Maaß, die im Herbst vergangenen Jahres in den Ruhestand trat.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top