AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Fridays for Future - Aktion

Klimaprotest am 25. September

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat dazu aufgerufen, den weltweiten Klimaprotest am 25. September zu unterstützen. Unter dem Motto „Kein Grad weiter“ will „Fridays for Future“ vor allem gegen die unzureichenden politischen Maßnahmen im Kampf gegen die Klimakrise protestierten. Auch in Mainz ist startet um 12 Uhr am Konrad-Adenauer-Ufer eine Kundgebung.

Sternmarsch zur Klimademo in Darmstadt am 20. September mit der evangelischen Kirche EKHN/Rahn

Engagement aus dem Glauben heraus

Als Anerkennung ihrer langjährigen Verdienste um die Gesellschaft, vor allem im kirchlichen Bereich hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland an Dr. Birgit Pfeiffer verliehen. Die Bandbreite ihres Engagements reicht von ihrer Arbeit im Bereich der Evangelischen Kirche über ihre Tätigkeiten in der Ökumene, der Frauenförderung bis hin zur Mitarbeit in verschiedenen Kulturstiftungen und -vereinen.

Juliane Diel

Beglückendes Gefühl, für andere Menschen da zu sein

„Engagement macht stark!“ so lautet die bundesweite Aktionswoche vom 11. bis 20. September in der Bürgerliche Engagements gefeiert wird. Wie stark Engagement macht und wie gut es beiden Seiten tut, zeigt das wellome-Angebot der Evangelischen Familienbildung Mainz. Wer gerne Familien ehrenamtlich unterstützen möchte, kann sich am 5. Oktober im Haus der Kirche darüber informieren.

Christoph Niemann, Wellcome

1500 Jahre Geschichte mitten in Mainz

Ab Samstag öffnet der Alte Dom St. Johannis regelmäßig seine Türen und lässt die Besucher durch einen multimedialen Rundgang tief in die Geschichte eintauchen. Als Wirkungsort bedeutender Bischöfe und Erzbischöfe sowie Krönungsort zweier deutscher Könige ist der Alte Dom Korrespondenzort der Landesausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“ und dem Kaiserjahr 2020/2021.

Juliane Diel

Ab nach Draußen!

Viele Mainzer Gemeinden nutzen die Sommertage und bieten Gottesdienste im Freien an. Dabei sind viele kreative Idee entstanden. Wie beispielsweise in der Evangelischen Kirchengemeinde Mainz-Weisenau, wo bunte Sitzhocker für Draußen von großen und kleinen Gemeindemitgliedern bemalt wurden.

Jonas Werner-Hohensee

Bibel & Literatur

Eine Unglückliche Liebe bei David und Werther. Aus Anlass der aktuellen Inszenierung des Klassikers „Werther“ von Johann Wolfgang von Goethe, am 27.9.2020 um 16 Uhr in der Augustinerkirche Mainz, Augustinerstraße.

Öffentlichkeitsarbeit

„Neue Gardinen aufhängen“

Mehr als drei Jahre Vakanzzeit sind endlich zu Ende. Kristian Körver ist seit August neuer Pfarrer in der Evangelischen Thomaskirchengemeinde in der Mainzer Oberstadt. Sein Auftrag ist ein Besonderer: Er soll die Gemeinde in den nächsten Jahren beim Fusionsprozess begleiten.

Petra Lutz

Mainz lebt auf seinen Plätzen

Bei schönstem Sommerwetter hieß es auch in diesem Jahr wieder "Mainz lebt auf seinen Plätzen". Mit dabei war auch das Evangelische Dekanat Mainz. Die 8jährige Elena Landini las am Mainzstrand vor vielen begeisterten jungen Zuschauern aus ihrem Buch „Das Eichhörnchen, das erst noch lernen muss auf Bäume zu klettern“.

Stadt Mainz

Tennie-Freizeit in der Heimat

Es war eine aktive Woche: Actionbound, Live-Mr-X-Jagd, Jumping in der Trampolinhalle, Kletterwald und eine Radtour machten die letzte Ferienwoche durch die Teenie-Betreuung des SJPA zum Highight.

SJPA

„Wind, in dem man sich bewegen kann“

Die erste Pfarrstelle anzutreten, ist immer etwas Besonderes. Doch wenn dies im Lockdown geschieht, ist es eine Ausnahmesituation. Violetta Gronau ist seit 1. Juni neue Pfarrerin in den Evangelischen Kirchengemeinden Mainz-Ebersheim und Zornheim. Auch wenn die Ordination coronabedingt noch aussteht, hat sie sich in den Gemeinden schon prächtig eingelebt.

Bauzaun Alter Dom St. Johannis

Dass ein Holzzaun viel mehr kann, als nur eine Baustelle zu sichern, beweist die evangelische Johanniskirche in der Mainzer Altstadt.

Text + Foto: Heiko Beckert

Ferienspaß mit dem Stadtjugend- pfarramt

Fröhliches Gelächter von tobenden Kinder ist im und um das Gemeindehaus der Mainzer Thomasgemeinde zu hören. Das Evangelische Stadtjugendpfarramt bietet dort in den ersten beiden Ferienwochen eine Betreuung für siebens- bis zwölfjährige Kinder.

Juliane Diel
Veranstaltungstipps

Weitere Artikel

22.09.2020 kf

Ökumenischer Kirchentag soll coronakonform stattfinden

Das Gemeinsame Präsidium des 3. Ökumenischen Kirchentages hat es beschlossen: Der 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) vom 12. bis 16. Mai 2021 in Frankfurt soll trotz Corona stattfinden. Das Format wird pandemiekonform angepasst.

indeon.de

21.09.2020 red

Neues evangelisches Internet-Angebot für junge Erwachsene gestartet - Presseinfo

indeon.de ist das neue evangelische Portal in Hessen und Rheinland-Pfalz für junge und jung gebliebene Erwachsene: Eine evangelische Perspektive auf die Welt mit Portraits, Videos und Diskussion – das macht die neue Website aus. Das neue digitale Angebot ersetzt damit die Website der Evangelischen Sonntagszeitung.

14.09.2020 vr

Moria: Kirche und Diakonie rufen zu Spenden auf

Die evangelischen Kirchen und die Diakonie Hessen rufen zu Spenden für die von der Brandkatastrophe betroffenen Flüchtlinge auf Lesbos auf. 10.000 Euro Notfallhilfe sind für die Partnerorganisation „Lesvossolidarity“ bestimmt, die auf der griechischen Insel vor allem Mütter mit Babys und Minderjährige unterstützt.

07.09.2020 jdiel

Neuer Prädikantenkurs startet!

Ende September startet ein neuer Prädikantenkurs im Evangelischen Dekanat Mainz. Wer sich gerne zur Mitarbeiterin oder zum Mitarbeiter im ehrenamtlichen Verkündigungsdienst ausbilden lassen möchte, kann sich noch bewerben.

Weinrebe_Titel

07.09.2020 vr

Livestream: Ökumene im „(W)Einklang"

Ökumene im „(W)Einklang": Am 13. September feiern in Worms unter anderem der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung und der Mainzer Weihbischof Udo Bentz einen besonderen Schöpfungsgottesdienst. Die Feier wird live ins Internet übertragen.

Schnelleinstieg

Anmeldung zum Newsletter

to top